Gepäckversicherung Ergo

Die ERGO Versicherungsgruppe arbeitet im Bereich der Reiseversicherung mit der Europäischen Reiseversicherung ERV zusammen. Eine Reisegepäckversicherung wird von der ERGO nicht gesondert angeboten, sie ist nur in einem “Rundum-Sorglos-Paket” mit anderen Reiseversicherungen erhältlich.

Besonderheiten 

  • Tarif ist wählbar als Jahres- oder Einzelpolice
  • Einzeltarif: Reisezeitraum darf sich auf 45 Tage erstrecken
  • Jahrespolice: Reisezeitraum oder –ziel müssen nicht benannt werden, im Normalfall wird eine Reisedauer von 45 Tagen versichert
  • Sonderkonditionen werden in einem Gruppentarif angeboten

Leistungen 

  • Ersatz des Zeitwertes des Gepäcks, wenn es im Gewahrsam Dritter steht (im Flughafen, im Hotel) und gestohlen oder beschädigt wird oder abhanden kommt
  • Ersatz des Zeitwertes des Gepäcks, wenn es mitgeführt wird
  • Ersatz von entstehenden Kosten, wenn Gepäck verspätet ankommt und Ersatz beschafft wird
  • Auch Sportgeräte sind versichert.

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Da die Leistungen und Tarife der Reisegepäckversicherungen sehr unterschiedlich sind, empfiehlt sich ein genauer Vergleich. Über den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“ gelangen Sie zu unserem Tarifrechner, der automatisch die besten Angebote der Versicherungsgesellschaften berechnet. Auch ein Onlineabschluss ist hier möglich.

26 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.6 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

Ihre Meinung ist uns wichtig!
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Welche Urlaubsformen deckt die Reisegepäckversicherung ab?

    Die Leistungen aus einer Gepäckversicherung sind auch für ein Auslandsemester, Langzeitreisen und für die Teilnahme an Work & Travel sowie Highschoolprogrammen verfügbar. Die Sachversicherung für das mitgeführte Reisegepäck umfasst die darin enthaltenen Gegenstände des privaten Bedarfs, so dass die Reisegepäckversicherung meist in Verbindung mit einem Urlaub angeboten und abgeschlossen wird.

  • Was wird durch die Reisegepäckversicherung versichert?

    Gegenstände, die überwiegend beruflich genutzt werden sind über eine Gepäckversicherung nicht versichert. Zu den in der Gepäckversicherung abgedeckten Dingen zählen alle persönlichen Sachen, die vom Reisenden mitgeführt, in der Kleidung aufbewahrt oder am Körper getragen werden. Geschenke, Mitbringsel und Andenken, die im Verlauf der Reise erworben werden, sind durch die Reisegepäckversicherung gegen Diebstahl, Beschädigung und Verlust abgesichert. Die Definition der im Versicherungsumfang abgedeckten Gegenstände wird von der anbietenden Versicherung deutlich in den Versicherungsbedingungen festgelegt und variiert von Anbieter zu Anbieter

  • Braucht man eine Reisegepäckversicherung?

    Befragt man Reisende, die bereits den Verlust, den Diebstahl oder die Beschädigung des Reisegepäcks und der darin enthaltenen Gegenstände erlitten haben, lautet die überwiegende Antwort ja. Ein klares Nein gilt aber in Verbindung mit der Gepäckversicherung, welche von Seiten der Fluggesellschaft besteht. Sich nur auf diese zu verlassen ist wenig sinnvoll. Denn diese beruht auf der Montrealer Konvention und beinhaltet nur die gesetzlich vorgeschriebene Haftung bei der Beförderung von Gepäck der Flugreisenden. Auch für eine Zugreise ist eine Gepäckversicherung notwendig, da diese bei der Beförderung durch die Bahn nicht automatisch im Ticketpreis enthalten ist.

Alle Gepäck-Versicherungsanbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Die Versicherungsgesellschaft Ergo bietet ihre umfangreiche Produktpalette in Kooperation mit der ERV an. Mit der Unterstützung der Europäischen Reiseversicherung kann die Ergo für ihre Kunden die Ergo Reisegepäckversicherung mit unterschiedlichen Policen anbieten. Die Ergo Reisegepäckversicherung ist als Einmalpolice, als Jahrespolice oder als Gruppenpolice verfügbar. Eine Einzelpolice für eine Ergo Reisegepäckversicherung gibt es nicht, diese ist immer Bestandteil eines umfangreichen Versicherungspakets. Eine Reiserücktrittversicherung ist auch als Einzelversicherung erhältlich. Die Ergo bietet im Bereich der Reiseversicherungen zahlreiche Versicherungspakete für unterschiedliche Zielgruppen an. So können sich sowohl Einzelreisende als auch Familien und ganze Gruppen den benötigten Versicherungsschutz sichern. Nicht jedes der angebotenen Versicherungspakete enthält auch die Ergo Gepäckversicherung, so dass eine eingehende Beratung im Einzelfall ratsam ist.

Der Rundum Sorglos Jahresschutz

Der von der Ergo angebotene Tarif „Rundum Sorglos Jahresschutz“ enthält auch eine Ergo Gepäckversicherung. Die vereinbarte Versicherungssumme wird im Versicherungsfall bei Diebstahl, Verlust oder Beschädigung des mitgeführten Reisegepäcks zur Schadensregulierung erstattet. Die Ergo Gepäckversicherung ist in der Jahrespolice mit einer weltweiten Gültigkeit ausgestattet. Abgesichert ist das Reisgepäck für alle Reisen mit einer Höchstreisedauer von bis zu 45 Tagen. Hierbei können im Versicherungsjahr, also innerhalb von 365 Tagen, beliebig viele Reisen vom Versicherungsnehmer unternommen werden. Die Jahrespolice muss rechtzeitig durch den Versicherungsnehmer gekündigt werden, wenn sie nach dem ersten Versicherungsjahr vorrausichtlich nicht mehr benötigt wird. Erfolgt keine rechtzeitige Kündigung, verlängert sich der Versicherungsvertrag mit der enthaltenen Ergo Gepäckversicherung um weitere 365 Tage.

Der Rundum Sorglos Einmalschutz

Die Ergo Gepäckversicherung muss nicht als Jahresschutzbrief abgeschlossen werden. Der Tarif „Rundum Sorglos Einmalschutz“ hat nur für eine festgelegte Reise Gültigkeit. Dies Reise kann hierbei bis zu 45 Tagen dauern. Der Versicherungsnehmer muss beim Versicherungsabschluss festlegen, ob er den Einmalschutz weltweit oder nur europaweit braucht. Neben Der Ergo Reisegepäckversicherung beinhaltet das angebotene Versicherungspaket auch eine Reiserücktrittsversicherung. Auch bei der Einmalpolice erfolgt eine Erstattung im Versicherungsfall stets zum Zeitwert des Gepäcks oder des Gegenstands. Der Versicherungsschutz der Ergo Gepäckversicherung besteht für Beschädigung, Diebstahl oder dem vollständigen Verlust von Reisgepäck. Eine Reisekrankenversicherung ist sowohl im „Rundum Sorglos Einmalschutz“ als auch im „Rundum Sorglos Jahresschutz“ enthalten. Das angebotene Reisversicherungspaket deckt also alle Urlaubsrisiken für den Versicherungsnehmer und für dessen Reisegepäck umfassend ab.